Angebote

Logo-Museum-Kloster-grau© Samtgemeinde Zeven

Museum Kloster Zeven
Klostergang 3
27404 Zeven
04281 999800

ÖFFNUNGSZEITEN:
Donnerstag 14:30 bis 17:30 Uhr
Sonntag 14:30 bis 17:30 Uhr

Gruppen und Führungen nach Vereinbarung

Eintritt frei


Museum - Rundgang - Geschichte - Ausstellungen/Veranstaltungen

Besichtigung

während der Öffnungszeiten: donnerstags und sonntags sowie an Feiertagen von 14.30 Uhr bis17.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei

Führungen

nach Vereinbarung: Tel 04281-999800

Gruppenführung: 40 € (ca. 1 Std.).

Kombinierte Führung Museum Kloster Zeven und Königin-Christinen-Haus: 60 € (mind. 1,5 Std.).

Nach Wunsch werden allgemeine Führungen oder Führungen mit Themenschwerpunkten wie z.B. „Vorgeschichte“, oder „Mittelalter“ angeboten.

Für Schulklassen sind die Führungen frei.

Gästeführungen, Stadtführungen und Rundfahrten werden auch -teils kostümiert- durch Gästeführer/innen des Verkehrsvereins Zevener Geest angeboten: Tel: 04281 - 716106, E-Mail: info@verkehrsverein-zeven.de

für Kinder und Schulklassen:

Museum Kloster - Steinbohrer© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff Mitmachmuseum Steinzeit

Kinder und Jugendliche können ihr Geschick am Nachbau einer vorgeschichtlichen „Bohrmaschine“ ausprobieren oder mit einem echten jungsteinzeitlichen Mahlstein Getreide zu Mehl verarbeiten. Von Klassen wird dieses Angebot im Rahmen einer Führung gern angenommen. Nur nach telefonischer Vereinbarung.


Trachten im Museum Kloster Zeven© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff Museumsrallye

Im Museum Kloster Zeven gibt es viel zu entdecken. Die Museumsrallye macht Spaß und nebenbei lernt man spielerisch das Museum und verschiedene spannende Themen kennen. Für Schülergruppen und Schulklassen nach Vereinbarung.


Skriptorium© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff Skriptorium

Bei Schülergruppen und Schulklassen ist die mittelalterliche Schreibwerkstatt, das „Skriptorium“ beliebt. Kunstvolle mittelalterliche Schriftzeichen kennenlernen und schreiben mit Rohr oder Gänsefeder mit Tinte in einem Kuhhorn, auch auf echtem Pergament. Zum Abschluss kann das persönliche Dokument sogar mit Wachs besiegelt werden. Für Schülergruppen und Schulklassen nach Vereinbarung.


Trachten im Museum Kloster Zeven© Samtgemeinde Zeven / Foto: Rüdiger Lubricht Museumprojekte

In Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Einrichtungen können im Museum Kloster Zeven Projekte zu bestimmten Themen wie „Steinzeit“, „Mittelalter“, „Drittes Reich“ oder vieles mehr durchgeführt werden. Wenden Sie sich hierzu an die Museumsleitung.


Feuerwehrmuseum - Halle© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff Ferienspaß

In den Sommerferien wird manchmal während der Öffnungszeiten eine "Schatzsuche" als Ferienspaß angeboten. Dies wird vorher in den Medien bekannt gegeben.


 

Sonderausstellungen und Veranstaltungen

Sonderausstellungen zu unterschiedlichsten Themen sowie Geschichtsvorträge, Konzerte alter Musik und Sonderprojekte: Ausstellungen/Veranstaltungen

Flyer, Broschüren und Bücher

erhalten Sie im Museum Kloster Zeven und im Königin-Christinen-Haus.  

Flyer und Gästeinformationen verschickt  der Verkehrsverein Zevener Geest , Tel: 04281-716106 E-Mail: info@verkehrsverein-zeven.de
 

Eine Liste aller vorhandene Flyer, Broschüren und Bücher finden Sie hier: