Standortfaktoren

Gewerbegebiet Elsdorf /LogIn Park© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff

Stadt Zeven, Heeslingen, Elsdorf, Gyhum

  • Gute Verkehrsanbindung,direkt an BAB A1, Skandinavien – Rhein-Ruhr
  • Autobahnanschlussstellen Bockel Nr. 49 und Elsdorf Nr. 48
  • Lage: in der Mitte zwischen Hamburg und Bremen
  • Großer Industriestandort zwischen Elbe und Weser mit weltweit tätigen Unternehmen, breitem Branchenmix kleiner und mittelerer Unternehmen.
  • Standort der Lebensmittelindustrie, Gummi- und Plastikverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, der Logistik, des Handels, des Handwerks und Dienstleistungen
  • treue und gut qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • preisgünstige Gewerbeflächen
  • Beliebter Wohnstandort in naturnaher Umgebung, auch für Familien mit Kindern
  • Günstige Baugrundstücke
  • Einkaufs- und Dienstleistungsort
  • Alle Schultypen in der Stadt Zeven vorhanden ( Gymnasium, Berufsbildende Schulen mit Fachgymnasium Wirtschaft & Technik, IGS und Grundschulen)
  • Kindertagesstätten mit unterschiedlichen pädagogischen Profilen, Krippen z.T. Ganztags, Vormittags- und Nachmittagsbetreuungsmöglichkeit, Hort
  • Umfangreiches Kulturprogramm (Museen, Galerien, Konzerte, Lesungen, Theater, Volksfesten) und ein breites Vereinsspektrum (Veranstaltungen)
  • Hoher Freizeitwert mit attraktiven Angeboten zur Erholung und verschiedenste Sportangebote. (Touristik)

Gewerbegebiet Zeven Aspe© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff