Eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d)

Wir suchen...

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 39 Wochenstunden für den Fachbereich Bürger, Ordnung und Verkehr mit dem Aufgabenschwerpunkt der Betreuung von Asylbewerbern, Flüchtlingen und Obdachlosen. Die Einstellung erfolgt befristet für ein Jahr. Die Vergütungszahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • Kenntnisse im Bereich Mietrecht
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im Außendienst, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Organisationsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse BE
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Migranten/Flüchtlingen wünschenswert
  • Fremdsprachenkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und/oder Französisch

Ihre Aufgaben:

  • Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen einschließlich der Suche von Mietobjekten
  • Vorbereitung von Unterkünften und Durchführung von kleinen Umzügen
  • Hausmeistertätigkeiten einschließlich der Grünpflege in den angemieteten Unterkünften
  • Schriftverkehr und Abrechnung mit beauftragten Firmen
  • Unterstützung von Flüchtlingen in Belangen der gesellschaftlichen Teilhabe: Sie sind der Ansprechpartner für Asylbewerber*innen/ Flüchtlinge vor Ort

Eine Änderung der Aufgabenschwerpunkte bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Wir bieten:

  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und ein verantwortungsvolles, interessantes Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Sportkurse, Fahrradleasing, Gesundheitstage)
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 28.05.2022, gerne per E-Mail, als PDF-Datei, an: Samtgemeinde Zeven, z. Hd. Herrn Herrmann, Markt 4, 27404 Zeven,

Herr Dieter Herrmann
04281 / 716-136

Weitere Informationen erhalten Sie im Rathaus Zeven bei Herrn Dieter Herrmann unter 04281/716-136.

Bitte fügen sie Ihrer Bewerbung keine Originalunterlagen bei und verwenden Sie auch keine Mappen und Folien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern vernichtet.