Keine Osterfeuer 2021 – Verwertung Strauch und Buschschnitt diesmal anders

Veröffentlicht am: 18.12.2020

bild© Christoph Reuther, Samtgemeinde Zeven Im kommenden Jahr werden die traditionellen Osterfeuer im Bereich der Samtgemeinde Zeven nicht stattfinden. Damit soll ein Beitrag geleistet werden, das Infektionsgeschehen gering zu halten. Das bedeutet auch, dass das traditionelle Zusammenfahren von Strauch- und Baumschnitt zu den Osterfeuerplätzen in den Dorfgemeinschaften entfällt. Da ein Abrennen von Buschhaufen ohne diesen traditionellen Osterfeuerhintergrund nicht zulässig ist, werden für die kommende Schnittsaison alternative Verwertungsmöglichkeiten notwendig. Da aber trotzdem im Rahmen der Unterhaltung der Wirtschaftswege Strauchschnitt anfallen wird, ist dieser nun anderweitig ordnungsgemäß zu verwerten bzw. zu beseitigen. Hier bieten sich mehrere Möglichkeiten der Verwertung an. Einerseits kann der Strauchschnitt als sogenannte Benjeshecke, sofern genügend Platz vorhanden ist, in der Hecke bzw. Wegeseitenraum verbleiben. Alternativ ist das Strauchwerk zur Grünschnittsammelstelle abzufahren bzw. vor Ort zu häckseln und zu verwerten. Für die damit verbundenen Zusatzkosten haben die Gemeinde Heeslingen und Stadt Zeven bereits Finanzmittel für das kommende Jahr eingeplant.

Für die Gartenbesitzer bedeutet das jedoch, dass sie den gesamten Baum- und Strauchschnitt aus den Gärten nur zu den Grünschnittplätzen in ihrer Gemeinde abfahren dürfen. Dieses ist aus Gründen des Arten und Naturschutzes notwendig, denn viele nichtheimische Gartenpflanzen breiten sich leider schnell in der Natur aus und nehmen unseren heimischen Arten den Lebensraum weg. Wir weisen außerdem darauf hin, dass es sich beim Abkippen von Gartenabfällen in der Feldmark oder Wald um eine illegale Abfallbeseitigung handelt und auch ordnungsrechtlich verfolgt wird.

Gleiches gilt natürlich auch für die abgeschmückten Weihnachtsbäume. Deswegen bietet die Samtgemeinde Zeven an der Grünschnittsammelstelle Zeven zusätzlich jeweils am Mittwoch, den 6. und 13. Januar 2021 Öffnungszeiten von 13:30 bis 16:30 Uhr an.