Aufnahmeprüfung an der Kreismusikschule

Veröffentlicht am: 06.09.2019

Am 25. September findet an der Kreismusikschule wieder eine Aufnahmeprüfung für die studienvorbereitende Ausbildung (SVA) für Schüler statt. Angesprochen sind junge Musikerinnen und Musiker, die besonders talentiert sind und sich vorstellen können, nach Ihrem Schulabschluss eine Berufsausbildung im Musikbereich zu ergreifen. Fragen dazu beantwortet das Büro das Kreismusikschule unter 04261 983-3333 oder kreismusikschule@lk-row.de

Bei der Aufnahmeprüfung müssen die Schülerinnen und Schüler zwei Stücke von 5-10 Minuten vorspielen und mündlich Fragen zur Musiktheorie beantworten.

Wer überlegt, Musiklehrer, Orchestermanager, Kulturmanager oder auch Musiktherapeut zu werden, für den ist diese Aufnahmeprüfung genau das Richtige. Die Teilnehmer der SVA werden finanziell gefördert, ab zwölf Jahren werden zusätzlich zum Hauptfach Kenntnisse in den Fächern Musiktheorie und Ensemble vermittelt.