Vandalismus an öffentlichen Anlagen

Veröffentlicht am: 27.08.2020

Der zunehmende Vandalismus auf Spielplätzen, öffentlichen Grünanalagen, Bushaltestellen sowie Denkmälern bereitet den Kommunen große Sorge. Die Zevener Verwaltung weist darauf hin, dass diese Orte pfleglich und respektvoll besucht werden sollten. Da es in letzter Zeit wiederholt zu Sachbeschädigungen und Verunreinigungen gekommen ist, weist das Zevener Rathaus darauf hin, dass Sachbeschädigung und Vandalismus konsequent verfolgt und zur Anzeige gebracht wird. Bürgerinnen und Bürger, die entsprechende Feststellungen machen, können diese jederzeit im Zevener Rathaus melden. Den Hinweisen wird dann entsprechend nachgegangen.