Neubau Regenwasserkanal abgeschlossen

Veröffentlicht am: 04.12.2020

IMG_6072© Tim Burow, Samtgemeinde Zeven In Sassenholz wurde jüngst die Sanierung des Regenwasserkanals im Straßenzug „Am Bruch“ abgeschlossen. Seit September wurden auf einer Länge von rund 125 Metern der Regenwasserkanal ausgetauscht. Im Zuge dieser Arbeiten wurden zugleich die Asphalt-Oberflächenbefestigung auf einer Länge von etwa 500 Metern erneuert. Die neue Tragdeckschicht wurde auf einer Breite von jetzt drei Metern ausgerollt. Bürgermeister Gerhard Holsten aus Heeslingen nahm nun die runderneuerte Straße gemeinsam Gemeindedirektor Henning Fricke ab. Bei dem Ortstermin begleiteten ihn Ortsbeauftragter Frank Braasch, Bauausschussvorsitzender Hermann Albers und der in der Verwaltung zuständige Ingenieur Michael Schiebel nebst einem Vertreter der bauausführenden Firma BZ Bauunternehmen aus Zeven.

Ortsbeauftragter Frank Braasch bedankte sich bei allen Beteiligten für die zügige und reibungslose Umsetzung. Sein Dank galt auch den Anliegern, die naturgemäß bei einer solchen Maßnahme die eine oder andere kurzzeitige Einschränkung hinnehmen mussten.

Foto: Abnahme der Straße Am Bruch in Sassenholz mit Vertretern der Gemeinde, Verwaltung und bauausführende Firma.

Foto: © Samtgemeinde Zeven, Tim Burow