EBike bei der Samtgemeinde Zeven jetzt in Betrieb

Veröffentlicht am: 04.03.2020

EBike© Laura Matthias Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Samtgemeinde Zeven sind künftig auch mit einem E-Dienstlastenfahrrad unterwegs.

Insbesondere bei Fahrten im Innenstadtbereich von Zeven können so umweltfreundlich Dienstwege zurückgelegt werden.

Der ZERO Ökofonds der Stadtwerke Zeven und Stadtwerke Rotenburg (Wümme) haben die Anschaffung des E-Rades finanziell gefördert.

Kürzlich wurde nun das neue Dienstrad von Zweifahrrad – Bahrenburg aus Wilstedt an die Samtgemeinde Zeven ausgeliefert.

Anlässlich der Übergabe wurde von Samtgemeindebürgermeister Henning Fricke eine Proberunde gedreht.