40 jähriges Dienstjubiläum Kämmerer Kai Michaelsen

Veröffentlicht am: 17.08.2020

40-jähriges Dienstjubiläum Kai Michaelsen© Günter Neß, Samtgemeinde Zeven Kai Michaelsen feiert Jubiläum

Der Kämmerer der Samtgemeinde Zeven, Kai Michaelsen, feierte im Rahmen einer kleinen Feierstunde jüngst sein 40 jähriges Dienstjubiläum im Öffentlichen Dienst.

Kai Michaelsen kennt die kommunalen Zahlen wie seine Westentaschen. Nachdem er 1980 die Handelsschule abschloss begann er anschließend als 17 Jähriger eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Hansestadt Stade. Nach seiner Ausbildung begann sein beruflicher Werdegang als Haushaltssachbearbeiter in der Kämmerei der Stadt Stade. 1990 absolvierte der Jubilar dann den zweiten Angestelltenlehrgang. Im Februar 2014 wechselte schließlich Kai Michaelsen zur Samtgemeinde Zeven, bei der er seit diesem Zeitpunkt Fachbereichsleiter „Finanzen“ ist. Rückblickend und mit einem Lächeln sagt Kai Michaelsen gern: „ Ich kann auch nichts anderes!“. Kai Michaelsen begleitete in Stade nahezu alle Arbeitsplätze in Kämmerei und Kasse mit Ausnahme der Vollstreckung. „Dies war eine gute Basis für Zeven. Und: Zahlen waren schon immer mein Ding.“ Der technische Fortschritt der letzten Jahrzehnte war immens, so der Jubilar. Als er anfing, so berichtete er, wurde noch vieles manuell in Tabellen eingetragen. Ein Erlebnis war dann der erste Großrechner, bevor Arbeitsstationen im Finanzwesen der Kommunen eingeführt wurden. Heute konzentriert sich das tägliche Handeln meist auf Bildschirm und Tastatur. Augenzwinkernd und auch mit Blick auf die Zevener Fachbereiche und politischen Gremien resümiert Kai Michaelsen: „Aufgabe eines Kämmerers ist es, Enttäuschungen gleichmäßig zu verteilen!“

Samtgemeindebürgermeister Henning Fricke dankte Kai Michaelsen für seine geleistete Arbeit zum Wohle der Allgemeinheit. Als Anerkennung überreichte er ihm eine Jubiläumsurkunde und einen Blumenstrauß. Den Glückwünschen und besten Wünschen für die weitere berufliche und private Zukunft schloss sich Ariane Baumgarten als Personalratsvorsitzende an.

Foto: v. l. n. r: Ariane Baumgarten, Personalratsvorsitzende der Samtgemeinde Zeven, Kai Michaelsen sowie Samtgemeindebürgermeister Henning Fricke © Foto: Günter Neß, Samtgemeinde Zeven