Zeven

DRK Kita im Holland-Haus

Unsere Entstehungsgeschichte

Mit fünf Kindern sind wir im Herbst 2007 in familienähnlichen Gruppen gestartet. Es kristallisierte sich recht schnell eine Nestgruppe von Kindern unter 3 Jahren heraus. Durch die langen, flexiblen Öffnungszeiten und unseren Firmen- Kontingente wurde die Nachfrage seitens der Eltern so groß, dass das Konzept weiter entwickelt und angepasst werde musste, so dass ab 2011 rund 120 Kinder unserer Einrichtung in festen Gruppen betreut wurden.
Da die Nachfrage nach Kindergarten- und Krippenplätzen weiterhin stieg, musste sich auch die Einrichtung den neuen Anforderungen anpassen.
Somit kam es im August 2017 zu einigen Neustrukturierungen: Die ehemalige, städtische Kita Berliner Straße wurde übernommen und beide Einrichtungen in den erweiterten Räumlichkeiten der Kita vereint, die ebenfalls 2017 modernisiert wurden. Somit werden hier nun 5 Kindergarten- und 2 Hortgruppen mit insgesamt 165 Plätzen angeboten.


Unsere Gruppen

Hort:
40 Plätze für Kinder von 6-14 Jahren

Feuerquallen: 11:30 Uhr - 14:00 Uhr oder 15:00 Uhr
Piranhas: 11:30 Uhr - 16:30 Uhr, in den Ferien ganztags

Es besteht die Möglichkeit einen Frühdienst von 6:30 Uhr - 8:00 Uhr und einen Spätdienst von 16:30 Uhr - 17:30 Uhr (Piranhas) in Anspruch zu nehmen.

Kindergarten:
125 Plätze für Kinder von 3-6 Jahren

Erdmännchen, Grashüpfer, Igel: 8:00 Uhr - 13:00 Uhr
Robben: 8:00 Uhr - 16:00 Uhr
Pandas: 8:00 Uhr - 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr

Es besteht die Möglichkeit einen Frühdienst von 6:30 Uhr - 8:00 Uhr, einen Mittagsdienst von 13:00 Uhr - 14:00 Uhr (Erdmännchen, Grashüpfer, Igel) und einen Spätdienst von 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Robben, Pandas) in Anspruch zu nehmen.

Unsere Arbeit

In unseren Bewegungsräumen, auf den Spielplätzen, in Projekten, beim Kochtag, beim Experimentieren, in der Teilgruppenarbeit (z. B. „Club der Detektive“), im freien Spiel und in gezielten, entwicklungsfördernden und bildenden Angeboten geben ihrem Kind die Zeit und den Raum für seine individuelle Entwicklung. Damit wir die Kinder effektiv und ganzheitlich in ihrer Entwicklung begleiten und stärken können, ist es uns wichtig, dass die Kinder sich wohl und angenommen fühlen. Daher bieten wir allen Kindern von 3-14 Jahren feste Gruppen mit klaren Strukturen, Ritualen und festen Orientierungspunkten.
Die Bewegung spielt in der Entwicklung jeden Alters eine große Rolle, deshalb auch in unserem Alltag: regelmäßige Bewegungs- und Sportangebote sind fester Bestandteil unseres Tagesablaufes.
Wir begleiten ihr Kind von der Eingewöhnung bis zum Übergang in die Schule und darüber hinaus. Dabei stehen wir unseren Eltern jederzeit unterstützend im Rahmen einer wertschätzenden Erziehungspartnerschaft zur Seite.

Weitere Informationen unter

oder direkt bei:

Ann-Christin Meinke & Lars Neugebauer
Leitung DRK Kita im Holland-Haus
04281- 7171734, 04281-7171735



zur Druckversion Druckversion anzeigen