09.08.2017 / Vorschläge für den Bürgerpreis 2017 gesucht


Im Rahmen des Neujahrsempfangs 2018 soll der Bürgerpreis 2017 der Stadt Zeven verliehen werden.
Ausgezeichnet werden besondere ehrenamtliche Tätigkeiten in Vereinen, Organisationen und sonstigen Gemeinschaften mit sozialen, kulturellen, sportlichen und andren gemeinnützigen Zwecken.


Vorschlagsberechtigt sind die Vorsitzenden der Vereine und Organisationen, die Mitglieder des Stadtrates sowie der Stadtdirektor.
Jeder Bürger hat das Recht, Anregungen an die Vorschlagsberechtigten zu richten.
Schriftliche Vorschläge mit ausführlicher Begründung können bis zum 15.09.2017 an den Stadtdirektor im Rathaus Zeven gesandt werden.



Fenster schließen drucken drucken