Zeven

30.05.2016 / Serenaden-Konzert am 5. Juni


Musik im Garten des Königin-Christinen-Hauses in Zeven

Zeven. Am Sonntag, den 05.06.2016 gastiert ab 16 Uhr das Hamburger Kammermusikensemble „SaitenWind Trio“ im Garten des Königin-Christinen-Hauses in Zeven. Silke Friedrich (Querflöte), Fedor Erfurt (Klarinette) und Alexander Mironov (Gitarre) wollen ein abwechslungsreiches Programm bieten, welches von Barock- bis Tango-Musik reicht.


So sind Stücke der Sonate in E-Dur (BWV 1035) von J. S. Bach (1685-1750), norwegische Tänze von Edvard Grieg (1843-1907), Tango-Musik des argentinischen Komponisten Ástor Pantaleón Piazzolla (1921-1992) und mit zwei „Forellen-Variationen“ auch ein musikalischer Spaß des Komponisten Sefton Cottom (1928-2011) zu hören. Eine Besonderheit des Programms ist zudem ein eigens für das „SaitenWind Trio“ komponiertes Stück des Gitarristen Alexander Mironov. Perfekt abgestimmt auf die außergewöhnliche Besetzung des Trios, begeistert sein Tango immer wieder das Publikum. Der Eintritt ist frei. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet das von der Stadt Zeven veranstaltete Serenaden-Konzert im Saal des Königin-Christinen-Hauses in der Lindenstraße 11 statt. Dort wird am 5. Juni ab 15 Uhr auch die dann bis zum 28. August zu sehende Ausstellung „Berge versetzt“ mit Steinskulpturen von Thomas Werner eröffnet. Die einführenden Worte hält der Kunsthistoriker Dr. Jürgen Fitschen aus Harsefeld. Zu dieser Vernissage ist der Eintritt ebenfalls frei, Gäste sind herzlich willkommen.

PROGRAMM

J. S. Bach (1685-1750):
Sonate in E-Dur (BWV 1035)
Adagio ma non tanto
Allegro

Edvard Grieg (1843-1907) :
Norwegische Tänze Op. 35
I. Allegro marcato
II. Allegretto tranquillo e grazioso
III. Allegro moderato alla Marcia
IV. Allegro molto

Astor Piazzolla (1921-1992):
Las Cuatro Estaciones Porteñas
Primavera Porteña (Frühling)
Verano Porteño (Sommer)

Sefton Cottom (1928-2011):
Forellen-Variationen 2
Thema - Einfache Forelle
Eine kleine Zauberforelle
Wiegenlied Forelle
Marsch Forelle
Forelle blau
Bachforelle
Boléro Forelle

Forellen-Variationen 1
Thema - Einfache Forelle
Lateinamaerikanische Forelle
Forelle Wiener Art
Traurige Forelle
Ragtime Forelle
Tango Forelle
Enteilende Forelle

Alexander Mironov:
Tango


SaitenWind Trio:
Querflöte- Silke Friedrich, Bassklarinette- Fedor Erfurt,
Gitarre- Alexander Mironov



zur Druckversion Druckversion anzeigen << zurück