Zeven

Gewerbesteuer


Ihr gewähltes Stichwort

Grundlage für die Erhebung der Gewerbesteuer ist das Gewerbesteuergesetz. Darin ist festgelegt, dass die Steuerfestsetzung auf der Grundlage der Gewerbesteuermessbetragsbescheide der Finanzämter erfolgt. Besteuert wird der Gewinn des Unternehmens. Die Gemeinden bzw. die Stadt multiplizieren zur Berechnung der Gewerbesteuer den Steuermessbetrag mit dem individuellen Hebesatz. In der Regel werden Vorausleistungen erhoben, die mit den tatsächlich zu zahlenden Steuern verrechnet werden. Es gelten derzeit folgende Gewerbesteuerhebesätze:

Stadt Zeven 380 v.H.
Gemeinde Elsdorf 380 v.H.
Gemeinde Gyhum 380 v.H.
Gemeinde Heeslingen 380 v.H.

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner

Name: Frau Meike Zuur

Telefon: 04281 / 716 - 253

Zimmer: 301

Organisationseinheit: Fachbereich 2 / Finanzen

E-Mail: Mail-Symbol meike.zuurzeven.de

Anschrift

Bezeichnung: Samtgemeinde Zeven

Adresse: Am Markt 4, 27404 Zeven

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie zu erreichen

Montag 08:30 - 12:30 Uhr

Dienstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08:30 - 12:30 Uhr