Zeven

Gefährliche Hunde


Ihr gewähltes Stichwort

Gefährliche Hunde gibt es nicht mehr rein nach der Hunderasse.
Soll ein Hund als gefährlich eingestuft werden, weil er beispielsweise Menschen angegriffen hat, ist vom Veterinäramt des Landkreises Rotenburg (Wümme) zu überprüfen, ob es sich um einen gefährlichen Hund handelt. Nach einer solchen Feststellung wird die Samtgemeinde Zeven gegebenenfalls mit Anordnungen gegenüber dem Hundehalter tätig. Außerdem erhalten Sie hier weitere Informationen zu den gesetzlichen Vorgaben zur Hundehaltung.

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner

Name: Frau Alena Albers

Telefon: 04281 / 716 - 166

Zimmer: 118

Organisationseinheit: Fachbereich 3 / Bürger, Ordnung und Verkehr

E-Mail: Mail-Symbol alena.alberszeven.de

Anschrift

Bezeichnung: Samtgemeinde Zeven

Adresse: Am Markt 4, 27404 Zeven

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie zu erreichen

Montag 08:30 - 12:30 Uhr

Dienstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08:30 - 12:30 Uhr