Zeven

Ehefähigkeitszeugnis


Ihr gewähltes Stichwort

Deutsche, heimatlose Ausländer, Asylberechtigte, ausländische Flüchtlinge und Staatenlose mit gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland, die im Ausland heiraten wollen, benötigen in einigen Staaten ein Ehefähigkeitszeugnis. Das Ehefähigkeitszeugnis erteilt das Standesamt in dessen Bezirk der/die Verlobte seinen/ihren Wohnsitz hatte. Bestand nie ein Wohnsitz in Deutschland, ist das Standesamt 1 in Berlin zuständig. Das Ehefähigkeitszeugnis darf nur ausgestellt werden, wenn der beabsichtigten Eheschließung kein Hindernis nach deutschem Recht entgegensteht.

Mitzubringende Unterlagen / Dokumente

Je nach Familienstand sind folgende Urkunden für die Erstellung des Ehefähigkeitszeugnisses mitzubringen.

Beide Verlobte sind ledig und haben keine Kinder:

- beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister
- Aufenthaltsbescheinigungen der zuständigen Einwohnermeldeämter,
- Personalausweise


Beide Verlobte sind ledig, es sind Kinder vorhanden:

- beglaubgte Abschrift aus dem Geburtsregister,
- Aufenthaltsbescheinigungen der zuständigen Einwohnermeldeämter,
- Personalausweise,
- Beglaubigte Abschrift vom Geburtseintrag der Kinder


Einer der beiden Verlobten ist geschieden oder verwitwet:

- aktuelle Eheurkunde mit Auflösungsvermerk ggfs. Scheidungsurteil
- aktuelle beglaubgte Abschrift vom Geburtsregister des geschiedenen/verwitweten Verlobten,
- Scheidungsurteil (wenn Kinder noch minderjährig sind)
- Aufenthaltsbescheinigungen der zuständigen Einwohnermeldeämter,
- Personalausweise,
- Beglaubigte Abschrift vom Geburtsregister der Kinder

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner

Name: Frau Ute Kießling

Telefon: 04281 / 716 - 133

Zimmer: 219

Organisationseinheit: Fachbereich 3 / Standesamt

E-Mail: Mail-Symbol ute.kiesslingzeven.de

Anschrift

Bezeichnung: Samtgemeinde Zeven

Adresse: Am Markt 4, 27404 Zeven

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie zu erreichen

Montag 08:30 - 12:30 Uhr

Dienstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag 08:30 - 12:30 Uhr u. 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag 08:30 - 12:30 Uhr