Zeven

08.11.201 / Gewährleistungsarbeiten Westring: Verkehrsbehinderungen vom 18. - 22. Nov. 2013


Ab dem 18.11.2013 beginnen die erforderlichen Gewährleistungsarbeiten am Zevener Westring. Hierdurch kommt es in der Zeit vom 18. bis zum 22. November 2013 im Bereich der Kreisel B 71 und L 122 zu Baustellen bedingten Verkehrsbehinderungen und Engpässen.


Starten werden die Reparaturarbeiten im Kreisel B 71 Richtung Brüttendorf. Am 18. und 19.11.2013 werden hier die notwendigen Straßenbauarbeiten jeweils unter halbseitiger Sperrung durchgeführt. Mit einer Ampelanlage wird der fließende Verkehr durch den Baustellenbereich geführt.
Der Kreisverkehr im Zuge der L 122 - Bremer Straße – wird am 20. und 21. November 2013 ausgebessert. Auch hier wird der fließende Verkehr halbseitig durch den Kreisel und an der Baustelle vorbei geleitet. Für die jeweils durch die Baumaßnahmen gesperrten Abzweige in den Kreisverkehren, werden großräumig ausgeschilderte Umleitungsstrecken eingerichtet.
Abgeschlossen werden die Gewährleistungsarbeiten am 22. November 2013 mit der Ausbesserung der Fahrbahn im Verlauf des Westrings auf freier Strecke. Die Arbeiten werden unter zeitweilig und halbseitig eingerichteten Bedarfsbaustellen durchgeführt. Das Baufeld wird hierzu zu den Schadstellen am Westring über den Tag hinweg versetzt. Die bauausführende Firma Eurovia und die Stadt Zeven bitten um Verständnis für die Bauarbeiten.



zur Druckversion Druckversion anzeigen << zurück