Zeven

Berechtigungsschein / Jugendarbeitsschutz


Ihr gewähltes Stichwort

Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, die für eine berufliche Ausbildung eine Jugendarbeitsschutzuntersuchung nachweisen müssen, erhalten beim BürgerService einen Berechtigungsschein, wenn sie mit Hauptwohnsitz gemeldet sind. Wird der Berechtigungsschein dem untersuchenden Arzt vorgelegt, ist die Untersuchung kostenlos. Die Bezahlung übernimmt das Land Niedersachsen.

Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner

Name: Bürgerservice

Telefon: 04281 / 716 - 261

Organisationseinheit: Fachbereich 3 / Bürgerservice

E-Mail: Mail-Symbol buergerservicezeven.de

Anschrift

Bezeichnung: Samtgemeinde Zeven

Adresse: Am Markt 4, 27404 Zeven

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie zu erreichen

Montag 08:30 - 16:30 Uhr

Dienstag 08:30 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag 08:30 - 18:00 Uhr

Freitag 08:30 - 12:30 Uhr

Samstag 09:00 - 12:00 Uhr